Auch Hände können sehen – Gelungene Mitmach-Kunstaktion mit Horst W. Müller

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

01.08.2017 | Hiller-Ohm: „Echte Teilhabe an der Kunst – das ist gelebte Inklusion“

Der Klingenberg als Kunst- und Kreativwerkstatt zum Mitmachen – für diese außergewöhnliche Idee hat Gabriele Hiller-Ohm (SPD), Bundestagsabgeordnete für Lübeck und die Ämter Berkenthin und Sandesneben, den international anerkannten Maler Horst W. Müller nach Lübeck eingeladen. Unter seiner Anleitung konnten sich am vergangenen Freitag viele Menschen mit und ohne Handicap bei Open-Air-Workshops künstlerisch ausprobieren und mit ihren Händen Bilder modellieren. Musikalisch umrahmt wurde die Kunstaktion auf dem Klingenberg von der Band M7 der Marli GmbH.

„Ein rundum schönes und einmaliges Erlebnis“, findet Gabriele Hiller-Ohm. „Es ist eine spannende Erfahrung, mit den eigenen Händen diese besonderen Reliefbilder entstehen zu lassen. Der Phantasie wird freier Lauf gelassen. Ich freue mich, dass sich viele Gäste bei den Workshops von Horst W. Müller ausprobieren konnten – gerade auch blinde und sehbehinderte Mitbürgerinnen und Mitbürger. Damit schafft man echte Teilhabe an der Kunst – das ist gelebte Inklusion. Toll ist, dass die gestalteten Werke nach kurzer Trocknungszeit mit nach Hause genommen werden konnten – als schöne Erinnerung zum Ertasten oder auch zusätzlich zum kreativen Bemalen. Ein großes Dankeschön an Horst W. Müller, das er seine besondere Kunst nach Lübeck gebracht hat!“

Auch musikalisch wurde rund um die Workshops viel geboten – dank der inklusiven Band M7 der Marli GmbH. „Die Musik von M7 ist immer ein Erlebnis wert. Toll, dass die Band den Klingenberg so schön zum Klingen und Rocken gebracht hat. Vielen Dank an alle Musikerinnen und Musiker für ihren Einsatz“, so Hiller-Ohm.

In jeder Kunstausstellung steht als erstes: „Bitte die Bilder nicht berühren“. Horst W. Müller schafft dagegen bewusst Kunst zum Anfassen, damit alle Menschen – mit oder ohne Handicap – seine Werke wahrnehmen können. Durch eine spezielle Gips-Acryl-Mischung gestaltet er in seinen Bildern Reliefs, die beim Ertasten und Betrachten Landschaften, Formen und Geschichten entstehen lassen.