Mieten in Lübeck werden gedeckelt

„(…) ‚Leider ist die bislang nur auf wenige Städte begrenzt‘, sagt die Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm. Deshalb sei die Kieler Landesregierung gefordert, ‚insbesondere die größeren Städte unter den Schirm der Mietpreisbremse zu stellen.‘, so Hiller-Ohm. (…)“

 

Quelle: Lübecker Nachrichten vom 07.12.2018 Seite 10