Übersicht

Startseite

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Pauschale Reisewarnung fällt – Gutes Signal für die Reisebranche

Ab dem 1. Oktober soll es keine pauschale Reisewarnungen, sondern wieder differenzierte Reisewarnungen und individuelle Reise- und Sicherheitshinweise für Staaten geben. Das könnte weltweit über hundert Länder betreffen. Darauf hat sich jetzt die Bundesregierung verständigt. Dies ist ein gutes Signal…

Förderung für das Sportzentrum Falkenwiese im Bundestag beschlossen!

Mit dem Zweiten Nachtragshaushalt 2020 im Zuge des Konjunkturpakets zur Bekämpfung der Corona-Pandemie hat die Große Koalition zusätzlich 600 Mio. Euro für das erfolgreiche Förderprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen“ zur Verfügung gestellt. Hintergrund ist der bundesweit erhebliche Sanierungsbedarf der kommunalen Infrastruktur.

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Lübeck ist Modellstandort „Smart City“ Hansestadt erhält fast 13,5 Millionen Förderung vom Bund

Lübeck wurde neben 31 anderen Städten für eine Förderung im Rahmen des Bundesprogramms „Modellprojekte Smart Cities“ ausgewählt. Ziel des Programms ist die Förderung von Entwicklung und Nutzung digitaler Technologien auf kommunaler Ebene. Dazu äußert sich die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm…

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Hiller-Ohm besucht das Sportzentrum Falkenwiese

v.l.n.r.: Gabriele Hiller-Ohm, MdB; Detlef Ott, Vorsitzender Lübecker Judoclub e.V.; PstS Bettina Hagedorn, MdB; Bürgermeister Jan Lindenau; Joachim Giesenberg, Vorsitzender Turn- und Sportbund Lübeck

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Lübecker Hauptbahnhof wird verschönert

Im Rahmen des Konjunkturprogramms der Bundesregierung wird bei etwa 170 Bahnhöfen in ganz Deutschland die Aufenthaltsqualität verbessert. Auch der Lübecker Hauptbahnhof kann davon profitieren und wird mit 680.000 Euro verschönert. Dazu die Lübecker SPD-Bundestagsabgeordnete und Tourismusexpertin Gabriele Hiller-Ohm: „Der Hauptbahnhof…

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Hiller-Ohm: Sanierung der Carlebach Synagoge ist fast abgeschlossen

Die umfangreichen Sanierungsmaßnahmen der Carlebach Synagoge kommen jetzt zum Abschluss. Zur Sanierung der Carlebach Synagoge hat der Bund fast 4 Millionen Euro aus verschiedenen Fördertöpfen beigetragen. Die Gesamtkosten sollen sich auf 8,5 Millionen Euro belaufen. Dazu erklärt die Lübecker SPD-Bundestagsabgeordnete,…

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Hiller-Ohm fordert eine gezielte Lenkung der Tourismusströme

Die Lübecker SPD-Bundestagsabgeordnete und Tourismusexpertin Gabriele Hiller-Ohm setzt sich für ein überregionales Management zur Verhinderung von überfüllten Tourismusdestinationen in Deutschland ein. Besonders für die Hansestadt Lübeck ist der Tourismus ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, an dem zahlreiche Jobs hängen. Dazu Hiller-Ohm:…

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Hiller-Ohm lädt zur telefonischen Bürgersprechstunde

Die telefonische Bürgersprechstunde findet statt am Mittwoch, dem 29. Juli 2020 von 14.00 bis 18.00 Uhr. Anfragen für einen Termin gehen bitte per Email an gabriele.hiller-ohm@nullbundestag.de oder telefonisch an 030 227 73514. Die Lübecker SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm lädt…

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Karstadt Insolvenz beschäftigt SPD-MdBs auf Bundesebene

Die Insolvenz des Konzerns Galeria Karstadt Kaufhof hat massive Auswirkungen auf die Innenstädte und gefährdet Tausende von Arbeitsplätzen. Zahlreiche SPD-Bundestagsabgeordnete aus den betroffenen Städten haben sich am heutigen Mittwoch, 08.07.2020 mit Frank Werneke, dem Vorsitzenden von ver.di, sowie Vertreter:innen aus…

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Umfangreiche Maßnahmen im zweiten Nachtragshaushalt beschlossen

Heute wurde im Deutschen Bundestag der zweite Nachtragshaushalt zum Konjunkturprogramm beschlossen. Der Bund kann demnach in diesem Jahr mit Ausgaben in Höhe von 508,530 Milliarden Euro rechnen. Die Nettokreditaufnahme steigt gegenüber dem ersten Nachtrag dem Beschluss zufolge um 61,785 Milliarden…

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Mehr Arbeitsschutz für Seeleute

Novelle des Seearbeitsgesetzes beschlossen Heute wurde im Deutschen Bundestag die Novellierung des Seearbeitsgesetzes beschlossen. Der Gesetzentwurf hat unter anderem das Ziel, Seeleute im Falle einer Gefangennahme durch Piraten finanziell abzusichern. Dazu äußert sich die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm (SPD): „Bislang…

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Chance auf rund 50 Mio. Euro für Bahnlärm- und Erschütterungsschutz in Lübeck im Rahmen der Fehmarn-Belt-Hinterlandanbindung

Am Mittwoch wird der Verkehrsausschuss im Deutschen Bundestag über übergesetzliche Lärmschutzmaßnahmen im Rahmen der Hinterlandanbindung der Fehmarn-Belt-Querung debattieren. Auf Grundlage eines Forderungskatalogs des Dialogforums Feste Fehmarnbeltquerung haben CDU/ CSU und SPD einen gemeinsamen Antrag eingebracht. Demnach soll die Hansestadt Lübeck…

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

SPD diskutiert mit Tourismusverbänden

Lübeck ist ein Tourismus-Hotspot im Norden. Insbesondere jetzt während der Corona-Krise kommen mehr Reisende aus Deutschland an Nord- und Ostsee. Gleichzeitig zählt die Tourismus- und Reisebranche nach wie vor zu den Bereichen, die unter der Corona-Krise mit am meisten leidet.

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Traditionskaufhaus Karstadt schließt auch in Lübeck

Wie jetzt bekannt wurde, sollen fast alle Karstadt-Filialen in Schleswig-Holstein geschlossen werden. Auch in Lübeck steht das Aus des Traditionskaufhauses bevor. Dazu erklärt die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm (SPD): „Die Schließung des Karstadthauses in Lübeck wäre ein schlimmer Schlag für…

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Bundesregierung unterstützt Werkstattbeschäftigte

Die Bundesregierung hat in dieser Woche im Kabinett wichtige Maßnahmen zur Unterstützung von Menschen mit Behinderungen, die in Werkstätten beschäftigt sind, beschlossen. Dazu äußert sich die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm (SPD): „Menschen mit Behinderungen und Werkstattbeschäftigte sind besonders von den…

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Hiller-Ohm lädt zur telefonischen Bürgersprechstunde

Die telefonische Bürgersprechstunde findet statt am Dienstag, den 23. Juni 2020 von 14.00 bis 17.00 Uhr. Anfragen für einen Termin gehen bitte per Email an gabriele.hiller-ohm@nullbundestag.de oder telefonisch an 030 227 73514. Die Lübecker SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm lädt…

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Es wird endlich Zeit für ein Lieferkettengesetz!

Die Globalisierung der Märkte ist weit fortgeschritten, sie erhöht unseren Lebensstandard und bereichert unseren Alltag. Heute stammen sehr viele Produkte, die für unser tägliches Leben wichtig und selbstverständlich sind, aus Entwicklungsländern. Doch noch viel zu oft bauen wir unseren Wohlstand…

Bild: Gabriele Hiller-Ohm

Konjunkturprogramm als Rettungsanker in der Krise

Bei den gestrigen Verhandlungen zu einem umfangreichen und zukunftsweisenden Konjunkturprogramm hat sich die Regierung auf weitreichende Hilfen für Gesellschaft und Wirtschaft geeinigt. Dazu äußert sich die SPD-Bundestagsabgeordnete für Lübeck und Tourismuspolitikerin Gabriele Hiller-Ohm: „Dieses Konjunkturprogramm ist ein Rettungsanker in der…

Termine