Deutscher Engagementpreis – Lübecker Projekt „Bienenführungen“ nominiert

19.09.2018 |

Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck ist mit ihrem Projekt „Bienenführungen im Lübecker Schulgarten“ für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Das Bundesfamilienministerium und weitere Partner zeichnen mit diesem Dachpreis seit 2009 vorbildliches Engagement in Deutschland aus. Bis zum 22. Oktober kann online abgestimmt werden, welches Projekt den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis erhält. Bundesweit stehen rund 550 Projekte zur Auswahl, die schon Preisträger kleinerer oder größerer Engagement-Preise sind.

„Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung widmet sich mit ihrem Projekt einem ganz wichtigen Problem unserer Zeit: dem Bienensterben. Wir müssen den schonenden Umgang mit unserer Umwelt noch stärker zum Thema machen. Mit den kostenlosen Bienenführungen im Lübecker Schulgarten erhalten Kinder und Jugendliche Einblicke in die Lebenswelt der kleinen Tiere, die für uns unverzichtbar sind. So werden die Aspekte des Umwelt- und Insektenschutzes der jüngsten Generation auf verständliche Weise vermittelt. Dieses Bewusstsein kann dabei helfen, die Umwelt und den Lebensraum der Bienen künftig stärker zu schützen“, erklärt die Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm.

Das Projekt der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung wurde bereits im Frühjahr 2018 mit dem „David“ ausgezeichnet, einem Preis des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes für kleine Projekte mit großer Wirkung. „Ich freue mich, dass das Projekt nun auch im Rennen um den Deutschen Engagementpreis ist. Es wäre schön, wenn es möglichst viele Lübeckerinnen und Lübecker bei der online-Abstimmung unterstützen. Dies wäre eine tolle Würdigung und starker Rückenwind für das Projekt, das so hoffentlich auch andernorts Nachahmer findet“, so die Lübecker SPD-Abgeordnete.

Insgesamt 554 engagierte Einzelpersonen, Initiativen, Organisationen und Unternehmen sind in diesem Jahr für den Deutschen Engagementpreis in der Kategorie Publikumspreis nominiert, davon vier aus Schleswig-Holstein. Die Preisverleihung findet am 5. Dezember 2018, dem internationalen Tag des Ehrenamtes, in Berlin statt. Direkt zur Abstimmung geht es hier: https://www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis/.