Presse

Sie sind neugierig, wie sich Ihre Abgeordnete für Sie einsetzt? Ein wichtiger Teil meiner Arbeit besteht darin, auf Probleme aufmerksam zu machen, sie zielorientiert anzugehen und entsprechend über Ergebnisse zu berichten. Auf dieser Seite finden Sie die neusten Meldungen, die ich an die Presse weiterreiche. Sollten Sie sich für ein bestimmtes Thema interessieren, können Sie den Begriff auch oben rechts in die Suche eingeben. Beispielsweise finden Sie dort unter dem Begriff "Elbe-Lübeck-Kanal" fast 70 Pressemeldungen aus den letzten Jahren.

Weitergehende Informationen zu meiner Arbeit in Lübeck und den Ämtern Berkenthin und Sandesneben finden Sie hier.

Hiller-Ohm befürchtet sozialpolitisch düstere Zeiten mit der Schwarzen Ampel

01.11.2017 | Die Sondierungsgespräche zwischen CDU/CSU, FDP und Grünen haben bislang kaum Ergebnisse hervorgebracht. Umso überraschender findet die SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm nun die Äußerungen des CDU-Präsidiumsmitglieds Jens Spahn. Spahn forderte in einem Interview mit der „Rheinischen Post...

Alleinerziehende alleingelassen - Hiller-Ohm zur Veröffentlichung der Bertelsmann-Studie über Kinderarmut

26.10.2017 | Zu beklemmenden Ergebnissen kommt eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung. Etwa jedes fünfte Kind lebt in Deutschland über einen Zeitraum von fünf Jahren in Armut. Viele dieser Kinder bleiben arm. Besonders schwer haben es nach wie vor Kinder von Alleinerziehenden. Dazu erklärt die für Lübeck und...

Hiller-Ohm ruft zur Bewerbung für Freiwilligendienst auf

17.10.2017 | Noch bis zum 1. Dezember können sich junge Menschen für einen internationalen Kultur-Freiwilligendienst bei der Deutschen UNESCO-Kommission bewerben. Angesprochen sind Jugendliche und junge Erwachsene, die sich weltweit für Kultur und Bildung engagieren möchten. Das Programm wird umfassend durch...

Hiller-Ohm: Wegfall der Bundesmittel für St. Annen-Museum ist enttäuschend

29.09.2017 | Zum Verzicht auf die Sanierung des Kellergewölbes des St. Annen-Museums bei Wegfall der Bundesmittel erklärt die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm (SPD): „Es ist enttäuschend, dass mit der Entscheidung der Kultursenatorin Kathrin Weiher bereits zum zweiten Mal 350.000 Euro...

Hiller-Ohm: Postangebot im Campus Center Lübeck bleibt erhalten

Gabriele Hiller-Ohm, MdB
28.09.2017 | Gute Nachrichten für die Anwohnerinnen und Anwohner im Hochschulstadtteil und Bornkamp: Auch künftig wird es im Campus Center Lübeck (früher Mönkhof Karree) ein Postdienstleistungsangebot geben. Nach Schließung der aktuellen Partner-Filiale der Deutschen Post im Tabakwarenladen M. Niemeyer zum 23...

Gabriele Hiller-Ohm zum Wahlausgang in Lübeck

25.09.2017 | Zum Ausgang der Bundestagswahl im Wahlkreis Lübeck erklärt die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm (SPD): „Ich danke allen 43.574 Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die mir ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Leider haben die Stimmen knapp nicht gereicht, um das Direktmandat für die SPD...

Hiller-Ohm: Gerechtigkeit und Sicherheit auf dem Arbeitsmarkt wählen

Kandidierende in Lübeck zum Arbeitsmarkt
21.09.2017 | Große Unterschiede der Lübecker Kandidierenden zur Bundestagswahl in der Arbeitsmarktpolitik - Die Lübecker Bundestagsabgeordnete und Kandidatin für die kommende Bundestagswahl am 24. September, Gabriele Hiller-Ohm (SPD), wirbt für das SPD-Konzept der guten Arbeit. Die SPD setzt sich für...

Hiller-Ohm und Lindenau: Sportzentrum Falkenwiese wird Lübeck bereichern – Vereine nicht im Regen stehen lassen

21.09.2017 | Heute Nachmittag berät der Schul- und Sportausschuss der Lübecker Bürgerschaft über das Realisierungskonzept des Sportzentrums Falkenwiese. Mit rund 2,7 Millionen Euro fördert der Bund das neue Sport- und Freizeitzentrum an der Falkenwiese, das im kommenden Jahr gebaut werden soll. Dazu erklärt die...

Seiten